Rufen Sie uns an:

0212 - 22210-0

Anwälte

Michael Kleimt
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Fachanwalt für Erbrecht

Jochen Ohliger
Fachanwalt für Strafrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Rüdiger Fritsch
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Dr. Svenja Kahlke-Kreitzberg
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Medizinrecht

Knut Menzel
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Henrike Krimmel
Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Angela Krall
Fachanwältin für Familienrecht
Freie Mitarbeiterin

Aktuelles

Viele Wohnungseigentumsanlagen weisen alterungs- und abnutzungsbedingt einen akuten Instandsetzungsstau auf. Eine Herausforderung, der sich Wohnungseigentümergemeinschaften zunehmend zu stellen haben. Abgesehen von der oftmals schwer zu vermittelnden Einsicht, gegebenenfalls erhebliche Geldmittel in die Instandsetzung des Gemeinschaftseigentums investieren zu müssen, lässt die finanzielle Situation vieler Eigentümer größere Investitionen nicht ohne weiteres zu.

weiterlesen ...

Das Bundesurlaubsgesetz legt in der Vorschrift des § 7 Abs. 1 fest, dass der Arbeitgeber die Lage des Urlaubs zeitlich bestimmt, dabei aber die Interessen des Arbeitnehmers zu berücksichtigen hat. In der Praxis wird dies so gehandhabt, dass der Arbeitnehmer Urlaubsanträge stellt und der Arbeitgeber über die Gewährung entscheidet, letztendlich auch nur in begründeten Fällen den Antrag abweisen darf.

weiterlesen ...

Eine überaus häufige Version des gemeinschaftlichen Ehegattentestamentes ist das sogenannte „Berliner Testament“. In diesem setzen die Ehegatten sich als Alleinerben ein und verfügen gleichzeitig, dass nach dem Tode des Längstlebenden der Nachlass an einen oder mehrere Schlusserben, zumeist die gemeinschaftlichen Kinder, fallen soll.

weiterlesen ...

Gem. § 312 Abs. 4 BGB steht einem Verbraucher, der einen sog. Fernabsatzvertrag mit einem Unternehmer abschließt, ein gesetzliches Widerrufsrecht binnen einer Frist von 14 Tagen ab Vertragsschluss zu.

weiterlesen ...

Kanzlei

Kontakt

In vielen Fällen ist eine schnelle und manchmal sofortige Kontaktaufnahme zu Ihrem Rechtsanwalt erforderlich. Wir bemühen uns daher immer, schnellstmöglich Unterstützung zu gewähren und trotz aller Gerichtstermine, auswärtiger Verpflichtungen und Mandantenbesprechungen zeitnah für Sie erreichbar zu sein. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, Fragen in bereits laufenden Angelegenheiten direkt mit dem Sekretariat „Ihres“ Anwaltes abzuklären, natürlich gerne auch per E-Mail. In vielen Fällen kann Ihnen direkt weitergeholfen werden.

Kanzlei Krall, Kalkum & Partner